»Sachbeschönigung«™:
Ist das Kunst oder fährt das weg?!

Liebe Compassagier/innen!

Ich reise, wie ihr wahrscheinlich auch (sonst wärt ihr nicht hier), ziemlich viel.
Das ist manchmal bereichernd, oft beschwerlich. Was ich aber immer wieder inspirierend finde, ist die “Kunst am Zug”, die mir häufiger begegnet. Manchmal ist es nur Geschmiere und schlicht Sachbeschädigung, aber manchmal ist es auch Sachbeschönigung — und DAS mag ich!

Guckt doch mal!

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare